KRAFT AUS DER TIEFE

DANK MODERNER ENDODONTIE

Wir verstehen uns als „Zahnerhalter“

Aus Erfahrung wissen wir in der Praxis „Zahnärzte Wettbergen“: Den natürlichen Zahn so lange wie möglich zu erhalten, ist in der Regel die richtige Entscheidung. Und wir kämpfen um jeden erhaltungswürdigen Zahn. Dafür nutzen wir ein Portfolio verschiedener moderner Zahnerhaltungstherapien, die für Sie ebenso schonend wie wirksam sind.

Die sogenannte „konservierende Zahnheilkunde“ reicht von kleinen Füllungen bis zur Entnahme des kompletten Zahnnervs im Rahmen einer Wurzelbehandlung (Endodontie). Vor allem Entzündungen im Zahnwurzelbereich bedrohen den Zahnerhalt. Mit moderner Wurzelbehandlung und zusätzlichen konservierenden Maßnahmen wie eine sorgsame Parodontitis-Prophylaxe bzw. -Therapie lässt sich der natürliche Zahn häufig noch viele Jahre halten.

Individuelle Lösungen für Ihren Zahnerhalt

In der Praxis „Zahnärzte Wettbergen“ verfügen wir über ein fundiertes Knowhow hinsichtlich zeitgemäßer Zahnerhaltungstherapien, da wir uns mit Fortbildungen stets auf dem aktuellen Stand der Medizin halten und in Technik investieren, die den Behandlungserfolg und den Patientenkomfort erhöht. Häufig gibt es mehrere Alternativen, Zähne zu erhalten. Gemeinsam finden wir die Therapie, die zu Ihnen, Ihren Ansprüchen und Ihren Lebensumständen passt. Wir unterstützen Sie gerne, Ihre eigenen Zähne so lange wie möglich zu erhalten.

Mit folgenden Therapien möchten wir Ihre Zähne möglichst lange erhalten:

  • Wurzelbehandlung / Endodontie
    Eine Wurzelbehandlung kann helfen, den ganzen Zahn zu erhalten. Mehr dazu finden Sie im Kapitel „Endodontie“
  • Füllungstherapie
    Unsere metallfreie Füllungstherapie mit hochwertigen, langlebigen Komposit- und Keramikmaterialien bietet Ihnen eine ansprechende Ästhetik, wenn Karies Defekte an Ihren Zähnen verursacht hat.
  • Restaurative Zahnheilkunde
    Mit Inlays, Onlays und Kronen können wir Ihre Zähne wieder in einen funktionsfähigen und ästhetisch einwandfreien Zustand bringen, wenn sie Zahndefekte aufweisen.
  • Zahnhalteapparat- & Zahnfleisch-Behandlung / Parodontologie
    Die Wiederherstellung der Mundgesundheit bei Parodontitispatienten umfasst eine gründliche Reinigung der Zahnfleischtaschen sowie die Reinigung und Glättung der Zahnoberflächen unterhalb des Zahnhalses, um die fortschreitende Zahnfleischentzündung zu stoppen und die Festigung des Zahnfleisches für neuen starken Halt Ihrer Zähne.
  • Schienentherapie bei CMD
    Bei der CMD (Craniomandibulärer Dysfunktion) entwickeln wir individuelle Zahnschienen für Sie, die vor der weiteren Abnutzung Ihrer Zahnsubstanz durch Knirschen und Pressen schützt. Sie erhalten nicht nur Ihre Zahnsubstanz, sondern entlasten bei CMD-Problematik auch die Kaumuskulatur. Wir verwenden dafür Clearsplint-Schienen und thermoplastische Schienen. Clearsplint-Schienen sind bruchsichere, thermoplastische Schienen, die sich im Mund selbstjustierend anpassen und einen Memory-Effekt haben. Sprechen Sie uns gern darauf an.
  • Nachsorge und PZR
    Auch die regelmäßige Nachsorge und die professionelle Zahnreinigung (PZR) gehören zu den zahnerhaltenden Maßnahmen. Ziel ist es, den Behandlungserfolg so lange wie möglich zu sichern.

Endodontie – unser Kompetenzfeld in der Tiefe

Die Endodontie, also die Behandlung von entzündeten Wurzelkanälen, ist eine komplexe Disziplin. Viel Fingerspitzengefühl, langjährige Berufserfahrung und eine moderne Technikausstattung sorgen auch bei uns in der Praxis „Zahnärzte Wettbergen“ dafür, dass die Erfolgschancen zur Zahnrettung gut sind. Leider kommen Patienten häufig erst zu uns, wenn bereits Schmerzen durch den entzündeten Zahnnerv auftreten. Dann geben wir unser ganzes Know how, um Ihren Zahn zu retten.

Die Wurzelbehandlung ist in jedem Fall ein Eingriff, der sich lohnt, denn sie ist häufig die letzte Möglichkeit einen Zahn zu erhalten, dessen Zahnnerv entzündet oder bereits abgestorben ist. Außerdem schützt die Wurzelbehandlung Ihre gesamte körperliche Gesundheit! Denn wenn sich Bakterien aus dem Wurzelkanal über den Kieferknochen im Körper ausbreiten, können weitere ernsthafte Erkrankungen drohen.

Wie kommt es zur Zahnwurzelentzündung?

Häufig ist eine unerkannte und damit unbehandelte Karies Ursache einer Zahnwurzelentzündung. Wird sie nicht rechtzeitig behandelt, können sich schädliche Bakterien bis tief in die Zahnwurzel ausbreiten. Auch anderweitige bakterielle Infektionen, zum Beispiel bei einem Zahnbruch, können die Ursache für die Entzündung des Zahnmarks sein.

Gute Erfolgschancen dank moderner Technikausstattung

Generell besitzt ein Zahn meist mehrere Wurzelkanäle unterschiedlichster Anatomie, die alle sorgfältig gereinigt und therapiert werden müssen, um einen nachhaltigen Erfolg zu gewährleisten. Das kann manchmal aufgrund der haarfeinen Wurzelstrukturen sehr herausfordernd sein. Da wir die Erfolgschancen der Wurzelkanaltherapie möglichst erhöhen wollen, haben wir in der Praxis „Zahnärzte Wettbergen“ in spezielle Technik investiert:

  • Maschinelle Aufbereitung
    • Ein intelligent programmierter Spezialmotor steuert genau die Geschwindigkeit und die Kraft, mit der in den Wurzelkanälen gefeilt wird. Dadurch können wir die Behandlung sanft, schnell und effektiv durchführen.
    • Vorteile:
      • Sogar stark gekrümmte Kanäle können dank maschineller Aufbereitung behandelt
        werden.
      • Durch die drucklosen Auf- und Abbewegungen der Feilen gelangen wir gut an die Wurzelspitze.
      • Die Behandlung ist wesentlich angenehmer für unsere Patienten.
      • Die Reinigung ist viel gründlicher.
      • Die Wurzelkanäle sind exakter aufbereitet und dichter gefüllt.
      • Das Wichtigste: Die langfristigen Erfolgsaussichten sind wesentlich höher.
  • Endometrie
    • Wir nutzen die Endometrie, also die präzise Ausmessung der Wurzelkanäle, um die genaue Länge der jeweiligen Kanäle zu bestimmen, damit auch die Bakterien in der Wurzelspitze entfernt werden. Unser elektronisches Messgerät ermittelt die Länge sehr genau.
    • Vorteil: wir können aufgrund der Endometrie unnötige Röntgenbilder vermeiden.
  • Hochflexible Nickel Titan-Instrumente
    • Unsere extrem flexiblen Nickel Titan-Feilen ermöglichen das Entfernen von Bakterien auch aus stark gekrümmten Wurzelkanälen. Dabei wird die natürliche Krümmung der Kanäle beibehalten und die Zahnwurzel nicht unnötig geschwächt.
  • Schallunterstützte Spülung
    • Die Schall-Technik bietet eine effektivere Spülwirkung und Desinfektion der
      Wurzelkanäle samt der zahlreichen verzweigten Seitenkanäle.

Spülung mit verschiedenen Desinfektionslösungen

Zusätzlich zur mechanischen Bearbeitung der Wurzelkanäle spülen wir sie ständig mit verschiedenen Desinfektionslösungen. Das eliminiert die Bakterien und wäscht feinste Partikel aus. Wenn die Wurzelkanalwände sauber sind, verschließen wir die Wurzeln wieder.

Plastische Wurzelfüllung

Für einen dauerhaften bakteriendichten Verschluss der Kanäle nutzen wir das elastische Naturmaterial Guttapercha. Es wird fließfähig gemacht und dann unter sanftem Druck im gesamten Wurzelkanalsystem verteilt. Selbst in den feinen Seitenkanälen. Zum Schluss überkronen wir den wurzelbehandelten Zahn.

Frank Fischer

„Aufgrund unserer langjährigen Expertise in der Endodontie, innovativer Behandlungsmethoden und neuer Technologien können wir selbst komplexe, sehr schwierige Situationen mit einer guten Erfolgsrate meistern. Unser Versprechen an Sie: Wir machen uns für jeden erhaltungswürdigen Zahn stark. Dank flexibler Nickel-Titan-Instrumente, präziser Endometrie und schallaktivierter Spülungen können wir in der Regel sogar stark zerstörte Zähne und Zähne mit schwieriger Wurzelanatomie erfolgreich behandeln.“

Private Zuzahlung bei
maschinell aufbereiteten Wurzelbehandlungen

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen leider nur die Kosten für eine sogenannte „Kassen- Wurzelfüllung“. Diese Therapie wird definiert als ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich. Hierin sind leider keine Zusatzleistungen eingeschlossen, die aber für Patienten angenehmer und mit besseren Erfolgsaussichten der Wurzelkanaltherapie sind. Dazu gehören die Endometrie, der Einsatz von Ultraschallgeräten und speziellen Spülungen für eine besonders effektive Reinigung und Desinfektion des Kanalsystems sowie die maschinelle Aufbereitung. Wenn Sie sich für diesen privat zu liquidierenden Behandlungsaufwand interessieren, erstellen wir Ihnen gerne im Vorfeld einen Kostenvoranschlag für die Zusatzleistungen. Für den Behandlungsaufwand ist die Anzahl der Wurzelkanäle maßgebend.

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns gerne an. Wir erklären Ihnen die Therapieschritte und die eventuellen privaten Zuzahlungen der hochwertigen Endodontie-Behandlung.